DAS BIN ICH - MONIKA RÖRIG

monika roerig an wand gelehnt

OFFEN - NEUGIERIG - HUMORVOLL

WAS MACHE ICH?

Mit Freude und Herzblut arbeite ich mit Frauen und Unternehmen in Männerdomänen zusammen und setze mich für gelebte Gleichberechtigung bis in die Führungsspitzen ein. Ich coache, berate, halte Workshops und Vorträge.

WARUM MACHE ICH DAS?

Ich habe nach meinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens selbst sehr lange in einer Männerdomäne gearbeitet, zum Großteil als einzige Frau im Team. Daher kenne ich die Herausforderungen aus eigener Erfahrung. Genauso durfte ich die Problematik sowie Chancen von gemischten Teams unmittelbar kennenlernen.

Leider kursiert immer noch das Gerücht, wir Frauen müssten uns nur besser verkaufen. Sich verkaufen? Ich überzeuge lieber mit meinen Stärken und mit meiner Kompetenz. Und genau darin bestärke und unterstütze ich meine Klientinnen.

Wir Frauen müssen nicht zum Mann mutieren, um uns in der männerdominierten Arbeitswelt Gehör zu verschaffen. Der Weg ist ein anderer.

. . . DAS HÄTTE ICH IHR GAR NICHT ZUGETRAUT

Diesen Spruch höre ich heute noch, wenn Freundinnen aus meiner Schulzeit sich nach mir erkundigen. Dann heißt es oft “Die Moni? Das hätte ich ihr gar nicht zugetraut.” Denn als Kind war ich sehr schüchtern und unscheinbar. Nun, seither ist viel Zeit vergangen.

Menschen können und dürfen sich verändern und weiterentwickeln. Nichts ist langweiliger, als ewiger Stillstand. Vielleicht liebe ich es deshalb so sehr, mit Menschen zu arbeiten. In allen von uns steckt so viel mehr, als man gemeinhin annehmen würde. Ich liebe es, diese versteckten Talente und Stärken ans Tageslicht zu holen.

I HAVE A DREAM ..

Ich glaube fest daran, dass die zukünftige Arbeitswelt divers sein wird.

Deshalb brauchen wir Frauen, die mutig ihren Weg gehen. Auf ihre Art, ohne Kampfanzug & Co. Wir brauchen mehr Miteinander statt gegeneinander. Wir brauchen Gleichberechtigung - auf allen Ebenen.

Wir brauchen Firmenlenkerinnen und -lenker, die erkannt haben, dass Diversität die Zukunft ist. Führungskräfte, die sich nicht über Titel, Status und Macht definieren, sondern die den Erfolg des Unternehmens im Blick haben.

Und dass gemischte Teams und divers aufgestellte Unternehmen erfolgreicher sind, ist längst kein Geheimnis mehr.

ueber_mich. monika roerig
 



UND SONST?

ICH BIN

  • Dipl.-Wirtschaftsingenieurin

  • Systemische Business Coach

  • Trainerin

  • Mentaltrainerin

  • Bloggerin


ICH ENGAGIERE MICH ehrenamtlich als Mentorin bei der Frauenakademie in München.


ICH UNTERSTÜTZE die Frauennetzwerke

HIER BIN ICH ZU FINDEN

  • Offline bei diversen Netzwerkveranstaltungen

  • Online auf den unterschiedlichsten Social Media Kanälen

ICH LIEBE

  • Meine Familie

  • Das Leben, die Natur und gutes Essen

  • Gesellschaft, bin aber auch gerne alleine

  • Meinen Beruf und die Arbeit mit Frauen und Unternehmen in Männerdomänen


MEIN MOTTO?

Mach’ dein Ding! Dafür ist es nie zu spät!

fokuswerkstatt